Datenschutzerklärung

​Datenschutz-Erklärung

Als Dienstleister-Anbieter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Sie zu informieren, welche Daten wie von uns erfasst werden, wie diese verarbeitet werden bzw. wie die Daten genutzt werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Um Ihre Daten laut unserer Datenschutz-Erklärung verwenden zu können, benötigen wir entweder eine vorliegende Einwilligung oder es gibt eine gesetzliche Erlaubnis.

Datenerhebung & -verarbeitung

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Service- bzw. Dienstleistung anbieten zu können. Wenn Sie auf unserer Webseite eine Bestellung aufgeben, müssen wir personenbezogene Daten erfassen. Wir benötigen hierfür Ihren Namen und Vornamen. Ihre Adresse wird benötigt, um die Bestellung an Sie zu übersenden. Ihre E-Mail-Adresse wird benötigt, um Ihre Bestellung zu bestätigen bzw. um eventuelle Rückfragen zu klären. Da diese Details im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert, verarbeitet und benötigt werden, ist hierfür keine gesonderte Einwilligung notwendig, um die Bestellung durchzuführen.

Wir bemühen uns, dass nach allen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiterzugeben, außer wir wären dazu gesetzlich verpflichtet und / oder Sie haben dieser Weitergabe vorher ausdrücklich eingewilligt. Die Datenübertragung im Internet kann aber Sicherheitslücken aufweisen (z.B. bei einer Kommunikation per E-Mail). Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

Um die Bestellung an Sie versenden zu können, müssen wir Ihre Versanddaten, die für die Lieferung der Bestellung notwendig sind, an das Versandunternehmen weiterleiten.

Falls Sie die Bestellung wieder an uns zurücksenden müssen, geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter, damit die Erstattung abgewickelt werden kann.

Cookies

Wenn Sie über unsere Webseite mit uns Kontakt aufnehmen, werden bestimmte Informationen gespeichert. Dies geschieht unter der Verwendung von Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder sonstige Arten von Informationsspeicherungen, die auf Ihrem Endgerät abgelegt und gespeichert werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden am Ende Ihrer Browser-Sitzung wieder gelöscht.

Sie selber können bestimmen, ob Sie Cookies annehmen wollen oder nicht. Dies geht über Ihre persönliche (System-)Einstellungen in Ihrem eigenen Browser. Sollten Sie aber Cookies für unsere Webseite nicht annehmen wollen, kann es zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite kommen.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von 1&1 WebAnalytics

Unsere Website benutzt ein 1&1 WebAnalytics-Tool, das ein Webanalysedienst der 1&1 AG ist. Wir verwenden dieses Analysetool für statistische Zwecke.

Die 1&1 AG nutzt diese Informationen, die auf einen Server der 1&1 AG übertragen und dort gespeichert wird, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten und um Berichte darüber für uns zu erstellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die 1&1 AG kann diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten in deren Auftrag verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird nach 7 Tagen in der letzten Stelle anonymisiert und nicht mit anderen Daten in Verbindung gebracht. Die Speicherung erfolgt durch 1&1 AG ausschließlich in Deutschland und unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes.

Cookies, wie schon erwähnt, sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und enthalten Informationen über Ihre Benutzung der Website und Ihre IP-Adresse, ohne personenbezogene Daten zu speichern. Die meisten Cookies werden nach Beendigung der Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht bis auf diejenigen, die helfen Sie beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Wie schon erwähnt, Sie selber bestimmen, ob Sie Cookies annehmen wollen oder nicht. Dies geht über Ihre persönliche (System-)Einstellungen in Ihrem eigenen Browser. Sollten Sie aber Cookies für unsere Webseite nicht annehmen wollen, kann es zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite kommen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich bereit, dass Sie mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch die 1&1 AG, wie zuvor beschrieben, einverstanden sind.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Unsere Webseite nutzt die Funktion von Google Analytics. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst der Google Inc. (‚Google‘), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, die Daten erhebt, sammelt und auswertet.

Google nutzt diese Informationen, die an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten und um Berichte darüber für uns zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie selber bestimmen, ob Sie Cookies annehmen wollen oder nicht. Dies geht über Ihre persönliche (System-)Einstellungen in Ihrem eigenen Browser. Sollten Sie aber Cookies für unsere Webseite nicht annehmen wollen, kann es zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite kommen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich bereit, dass Sie mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google, wie zuvor beschrieben, einverstanden sind. Sie können weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics auf Googles Datenschutzerklärung einsehen: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dabei kann es aber zu Einschränkungen der Nutzung unserer Webseite führen. Sollten sie dennoch die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern wollen, dann laden Sie bitte den folgenden Link herunter um den verfügbaren Browser-Plugin zu installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Ihre Rechte

Sie haben ein Recht darauf, von uns unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten zu bekommen. Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und / oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, oder Sie benötigen eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dies im Rahmen der gesetzlichen Bestimmung möglich ist, wenden Sie sich bitte an:

Sandra Scharmann, Langgasse 59, 55237 Flonheim
Tel:​06734 269 099
E-Mail:​sandra.scharmann@cabrito-design.com

Dauer der Speicherung und Löschung

Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, für welchen Sie uns diese anvertraut haben. Jedoch gibt es gewisse gesetzliche handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen, die eingehalten werden müssen, bevor diese Daten gelöscht werden können. Sofern der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht, werden diese Daten sofort gelöscht.

Änderung der Datenschutz-Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutz-Erklärung, insbesondere bei geänderter Rechtslage, zu ändern und anzupassen. Sollten Sie als Nutzer unserer Webseite der Datenverarbeitung einwilligen müssen, benötigen wir von Ihnen als Nutzer eine Zustimmung zur Änderung der Datenschutz-Erklärung.